Ärztegesellschaft des Kantons Bern

Postgasse 19, Postfach
3000 Bern 8

T:   031 330 90 00

F:   031 330 90 03
E:info(at)bekag.ch

Notfalldienst

Die Ärztegesellschaft des Kantons Bern (BEKAG) hat als vereinsrechtlich organisierter Berufsverband die Organisation des ambulanten ärztlichen Notfalldienstes im Kanton Bern übernommen (vgl. Art. 30a Abs. 1 GesG). Die vereinsinterne Organisation und Durchführung des Notfalldienstes obliegt den jeweiligen Bezirksvereinen (BV) der BEKAG (vgl. dazu Art. 2 und 4 der Statuten der BEKAG sowie Art. 14a des Reglements über die Ergänzung, Anwendung und Durchführung der eidgenössischen Standesordnung der BEKAG). Die Oberaufsicht nimmt die BEKAG wahr.

 

Weitere Informationen zur Notfalldienstpflicht finden Sie auf der Webseite der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern GEF: www.gef.be.ch

 


Dokumente

 

Grundsätze und Kriterien des ärztlichen Notfalldienstes (PDF, 32 KB)

 

Ablauf bei Streitigkeiten zum Notfalldienst (PDF, 36 KB)

 

Notfallversorgung im Emmental (PDF, 555 KB)